Studentenprojekt ET

Antworten
et-xmp-82
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2010 19:37
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010

Studentenprojekt ET

Beitrag von et-xmp-82 » 02.12.2011 21:11

Ich habe von einem Kommillitonen erfahren, dass am Donnerstag(01.11.11) in der Vorlesung Dynamische Netzwerke etwas zu dem Studentenprojekt, welches jedes 3.Semester angeboten wird, gesagt wurde und dass man sich dafür dort in Listen eintragen konnte.
Da ich leider nicht anwesend war, hab ich diese Informationen leider verpasst. Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand noch mehr Informationen zu diesem Projekt geben könnte und wenn man mir sagen könnte, ob man sich noch für dieses Projekt einschreiben kann oder nicht.

Benutzeravatar
FSW
Beiträge: 297
Registriert: 14.10.2008 09:14
Name: Frank
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Re: Studentenprojekt ET

Beitrag von FSW » 03.12.2011 13:03

Ich denke mal die Infos müsste es hier geben.
Das Gute an den schlechten Dingen ist, das auch sie ein Ende haben.

et-xmp-82
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2010 19:37
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010

Re: Studentenprojekt ET

Beitrag von et-xmp-82 » 03.12.2011 13:56

Dort hab ich auch schon nachgesehen. Allerings steht auf der Seite noch die Ausschreibung vom letzten Jahr. Mich interessiert aber das aktuelle Projekt, aber trotzdem danke!

Benutzeravatar
ThatGuy
Beiträge: 537
Registriert: 23.02.2011 11:59
Geschlecht: männlich
Matrikel: 2010

Re: Studentenprojekt ET

Beitrag von ThatGuy » 03.12.2011 15:47

Dieses Mal soll es um einen Bandgenerator gehen. Nähere Infos werden sicher in Kürze folgen und auf der Webseite zu finden sein. Habe auch nur die Hälfte davon mitbekommen, es wird aber wohl so ablaufen, dass wir in Gruppen einige Entwürfe ausarbeiten und am Ende der beste davon ausgewählt und umgesetzt wird.

In die Liste(n) hatten sich am Donnerstag etwa 20-25 Leute eingeschrieben. Bin mir aber sicher, dass man sich auch nachträglich noch dafür eintragen kann. Einfach mal Prof. Tetzlaff ansprechen.

et-xmp-82
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2010 19:37
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010

Re: Studentenprojekt ET

Beitrag von et-xmp-82 » 03.12.2011 18:21

ThatGuy hat geschrieben:...Dieses Mal soll es um einen Bandgenerator gehen...
Ich habe sogar gehört, dass es dieses Mal zwei Gruppen zu unterschiedlichen Themen geben soll. Ist da was Wahres dran oder gibt es tatsächlich nur eine Gruppe?

et-xmp-82
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2010 19:37
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010

Re: Studentenprojekt ET

Beitrag von et-xmp-82 » 02.02.2012 13:52

Heute hat Prof. Tetzlaff in der Vorlesung Dynamische Netzwerke bekannt gegeben, dass diejenigen, welche sich für das Studentenprojekt in die Listen eingetragen haben, von Herr Dr. Schmidt und Frau Senger per E-Mail zu einem Treffen eingeladen werden, bei dem dann alle wichtigen Termine des Projektes festgelegt werden sollen.

Antworten

Zurück zu „3. Semester: Diskussionen“