Taschenrechner TM-Prüfung

Antworten
Benutzeravatar
niine
Beiträge: 22
Registriert: 20.12.2010 18:13
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.

Taschenrechner TM-Prüfung

Beitrag von niine »

Hallo,

auf der Seite des Institutes steht man darf einen Taschenrechner verwenden. Weiss den jemand ob dazu etwas gesagt wurde ob es nur die speziellen sein dürfen, oder aber auch jeder beliebige? Im Prinzip steht ja bei den Ankündigungen nichts dabei.

Danke

Niine
Horsti
Beiträge: 19
Registriert: 27.09.2010 14:41

Re: Taschenrechner TM-Prüfung

Beitrag von Horsti »

Prinzipiell immer die von der Fakultät zugelassenen Rechner.
"Ab dem WS_1011 sind für die Prüfungen im Grundstudium folgende Taschenrechner zugelassen:

Casio FX xxx-ES

Casio FX xxx-MS

Sharp 500er Serie

Texas Instruments 30er Serie"
Rums
Beiträge: 151
Registriert: 27.10.2011 21:19

Re: Taschenrechner TM-Prüfung

Beitrag von Rums »

Nicht zu vergessen der Casio FX xxx-DE (Hat man beim Fachschaftsrat wohl noch nicht mitbekommen?).

http://www.et.tu-dresden.de/etit/upload ... tudium.pdf
Benutzeravatar
niine
Beiträge: 22
Registriert: 20.12.2010 18:13
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.

Re: Taschenrechner TM-Prüfung

Beitrag von niine »

Hallo,

nur steht auch in dem pdf das die Taschenrechner nur für die Fak EuI gilt.

TM ist ja Fak Maschinenwesen und es schreiben ja auch andere Richtungen.

Ich nehm einfach mal beide mit :)

Danke.
Commodus
Beiträge: 61
Registriert: 08.10.2010 10:58

Re: Taschenrechner TM-Prüfung

Beitrag von Commodus »

Für TM2 sind alle Taschenrechner erlaubt, solange keine
Fernkommunikationsmittel mit an Bord sind.
Antworten

Zurück zu „3. Semester: Diskussionen“