Klausuren

Antworten
aaaaaa
Beiträge: 19
Registriert: 11.02.2014 10:24

Klausuren

Beitrag von aaaaaa » 09.10.2015 14:50

Probeklausur aus dem SoSe 2015.
Durchaus realistisch in Anspruch und Umfang.
Die Klausur für ET-AMR setzt sich aus Messystemtechnik und Aktorik/Fluidik zusammen. Sie ist teil des Moduls Prozessleittechnik (Klausur PLT2 Dauer: 180 min).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Anti-Snak
Beiträge: 30
Registriert: 10.09.2013 17:14
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2013
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Klausuren

Beitrag von Anti-Snak » 21.07.2016 07:20

Die Klausur von diesem Jahr orientierte sich stark an der Probeklausur( siehe drüber).
Der Aufbau war identisch, es gab einen allgemeinen Teil und dann die selben Messprinzipien,
mit leicht geänderten Aufgabenstellungen. Auffällig war, diesmal war nur eine einzige Herleitung
zu machen(sonst starten die Aufgaben ja immer mit der Herleitung der Formeln, dann Rechnungen).
Es wurden direkt die Formeln genannt. Teileaufgaben wurden direkt aus der Probeklausur
übernommen.

otilrak
Beiträge: 10
Registriert: 31.01.2013 18:54

Re: Klausuren

Beitrag von otilrak » 31.07.2016 09:49

Hier noch einmal die Probeklausur aus dem Sommersemester 2015 mit zugehöriger Lösung. Die meisten Aufgaben wurden durchgesprochen und sollten richtig sein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

90h
Beiträge: 7
Registriert: 22.01.2015 10:04
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2014
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Klausuren

Beitrag von 90h » 19.07.2017 16:28

Die Messsystemtechnikklausur war heute sehr ähnlich zur Probeklausur von 2013/2015.

Antworten

Zurück zu „Messsystemtechnik“