Klausuren

Antworten
der organist
Beiträge: 16
Registriert: 12.02.2012 16:52
Matrikel: 2011

Klausuren

Beitrag von der organist » 14.02.2016 20:21

Ich freue mich die erste Klausur hier vorstellen zu dürfen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

mardachian
Beiträge: 6
Registriert: 29.10.2013 07:02

Re: Klausuren

Beitrag von mardachian » 26.01.2017 13:46

Die diesjährige Klausur war sehr nah an die schon gepostete Klausur angelehnt. Es gab einige wenige neuen Frage.
-Unterschied von Laserpulsen bei Güteschaltungen und normalem "An- und Ausschalten" des Laserquelle
-STL Format: Prinizip, Nach- und Vorteile
-Wie erhöht man die Genauigkeit beim LA. Und welches Gefüge entsteht dabei?
-SLM und LA vergleichen mit Anwendungen (10 Punkte)
-Welche Eigenschaften von Laserstrahlung kann mittels Laserstrahldiagnose ermittelt werden

NobodyMV
Beiträge: 14
Registriert: 23.10.2012 10:46

Re: Klausuren

Beitrag von NobodyMV » 28.02.2017 16:02

Dieses Jahr wieder sehr ähnliche Fragen.
Zusätzliche Fragen gab es zu:
- Erzeugung von Laserpulsen durch Güteschaltung und An-/Abschalten
- STL-Format
- Eingenschaften von Laserstrahlung, die bei der Strahldiagnose bestimmbar sind

Dazu noch die Lösungen zu Klausur 2016.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Purzel
Beiträge: 2
Registriert: 27.11.2014 19:52

Re: Klausuren

Beitrag von Purzel » 03.03.2020 16:56

Aufgaben im WS 19/20 waren sehr ähnlich zu denen der letzen Jahre.
Neue Fragen:
- Was ist eine Intensität prinzipiell und was die eines Laserstrahls?
- LAwave
a) welche Wellenart wird dabei genutzt
b) wodurch werden Wellen angeregt
- Nennen Sie die wichtigsten Einsatzmöglichkeiten von LOM?
- Wie unterscheidet sich EBM von SLM ?
- Vergleichen Sie in einer Tabelle SLM und Laserauftragschweißen ( Werkstoff, Festigkeit, Gefüge, Anwendungen etc. )

Antworten

Zurück zu „Generative Fertigung“