Struktur

Psychodoc
Beiträge: 938
Registriert: 12.11.2003 20:29
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von Psychodoc » 08.05.2008 09:09

Achtung, nun kommt mein Senf,allein schon um zu zeigen, dass ich wieder da bin... (hab den Rest des Threads nur sporadisch angelesen)

Ich mag PHPBB nicht!!! mein/unser Blochmannstrassen-Forum wurde, besonders vor 14 Tagen, nur so zugemüllt mit Bot-Anmeldungen und das User rauslöschen hat echt keinen Spass gemacht.
Ausserdem finde ich es rel. unübersichtlich und ich hatte Probleme dort Add-Ons zu integrieren (bin aber auch nicht so der PHP checker).

Das alte Netaction Forum fand ich schon ganz toll, so wie es war, ausserdem hat man sich daran gewöhnt gehabt.

Franks Wiki´s finde ich eine sehr gute Idee, denn gerade bei den Artikeln fehlte mir die Übersichtlichkeit, in einem Wiki kann man besser suchen und querverlinken, ausserdem stelle ich mir das dann so vor, dass man auch bunt machen kann und Überschriften hat und Bilder mit einfügen kann oder so... eben so wie Wikipedia auch aussieht... unsere Artikel waren ja in 99 % der Fälle eine stumpfe Textdatei, mit ohne formatierungen...

wie schon in meiner mail an Netaction geschrieben ( am 1. mai)... man könnte ja auch, um Rechteprobleme zu umgehen... manche Dateien die dubioser Herkunft sind einfach auf externe Server (rapidshare oder ähnliches) auslagern und/oder die Freischaltung zu besonderen Bereichen nur nach "Campuskontrolle" freischalten...

shroty
Beiträge: 55
Registriert: 29.06.2006 17:20
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von shroty » 08.05.2008 09:11

gibts keine Möglichkeit die Downloads "extern" einzustellen, also nich im Forum zu integrieren. in phpBB2 gabs ja das portal und da gabs meines Wissens nen Download-Sektor...
Elektrotechnik 2005

Benutzeravatar
Krüsty
Beiträge: 163
Registriert: 11.10.2004 20:34
Name: Krüsty
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2012
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von Krüsty » 08.05.2008 09:37

Ich wäre auch für ein übersichtliches Portal.
Was das Wiki angeht: Da wir uns grad in 2 "Lager" spalten würde ich vorschlagen, wir machen eine Umfrage dazu. Aus meiner Sicht ist es nämlich nicht sinnvoll, wenn Hans schon die Inhalte importiert und wir uns dann doch für wiki entscheiden. Ich würde mich auch um das Wiki kümmern.

Grüße!
Krüsty
Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist oft zu klein für
wichtige Arbeiten. (Jaques Tati)

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von netAction » 08.05.2008 09:43

Hallo!

Ein Wiki hat den riesen Nachteil, dass es einen Medienbruch zum Forum darstellt. Deshalb wurden die Artikel auch eher selten genutzt. Wenn die Moderatoren Threads sortieren und zusammenfassen, entsteht direkt aus dem Forum heraus ein "Artikel". Das Forum dazu könnte Wissensdatenbank heißen.

Wenn die Artikel im Forum sind, warum soll das nicht auf für Dateien und Links gelten? Wenn ich im alten Portal etwas gesucht habe, musste ich Bilder, Artikel, Downloads und das Forum abgrasen. Wir haben endlich eine Software, die das alles auf einmal verwalten kann.

Eine Bildergalerie für nicht studienrelevante Bilder kann ich mir gut neben dem Forum vorstellen.

Ein Formeleditor wird wieder eingebaut.

Zur Aufteilung der Threads kann ich nichts sagen. Macht das unter euch aus, wer sich daran versuchen will, wird Admin.

Thomas

Tommes
Beiträge: 255
Registriert: 17.10.2005 19:03
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von Tommes » 08.05.2008 18:46

Also das ein Wiki Medienbruch darstellt, sehe ich genauso. Das sich ein Wiki lohnt, dafür sind wir einfach zu wenige. An sich wäre es schon echt cool ein Wiki zu haben, aber ein leeres Forum und ein leeres Wiki zusammen lohnt nicht.

Zur Struktur zum Forum: An sich fand ich das alte Forum mit den extra Kategorien Download, Forum, etc. irgendwie schon schöner, aber man gewöhnt sich an alles. Wie das neue Forum strukturiert ist, find ich auch ganz gut, ich würde nur noch Unterforen für die einzelnen Unterrichtungen in den Hauptstudiums Diskussionsforen einrichten.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
rumsbums
Beiträge: 139
Registriert: 08.05.2008 18:29
Name: Ursula
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Struktur

Beitrag von rumsbums » 08.05.2008 20:36

Da sich einige über zuviele Unterforen beschwert haben: um herauszufinden was es neues gibt, kann man auch einfach auf "Aktive Themen" gehen. Da hier nie wirklich viel los ist, reicht das völlig aus.
Allerdings ist es genau genommen gar nicht nötig die Foren so fein zu differenzieren, wenn die Beiträge getaggt oder anders indiziert sind. So kann man wenigstens gescheit danach suchen.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von netAction » 08.05.2008 20:44

Ich habe auch erstmal die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen, aber die Dateien im alten System waren auch so fein aufgeteilt.

Benutzeravatar
para
Beiträge: 277
Registriert: 01.01.2007 15:43
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von para » 09.05.2008 14:56

Puh, heiße Debatte hier, da werd ich mich auch mal zu äußern.

Ich finde die Idee eines Wikis auch nicht so super. Wiki und Forum wären dann zwei Welten und es sollte besser alles an einem Ort verfügbar sein.
Außerdem bin ich der Meinung, dass es zu viele Unterforen gibt und daher die Downloads besser über ein Portal in eine extra Downloadbereich ausgegliedert werden sollten.
Das Taggen der Themen ist außerdem eine sehr sinnvolle Sache. Foren wie ubuntuusers.de haben hierfür direkt Auswahlmenüs bei der Erstellung eines Threads. Inwiefern das umsetzbar ist in phpbb weiss ich gerade nicht so genau.
Das Problem mit den Bots ist eigentlich ziemlich einfach über Plugins zu lösen.
"Geben sie die Zahlen auf dem Bild ein" und sowas ;-)

so far
para

PS: Hat der Server eigentlich ein Trafficlimit?

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von Frankynstone » 09.05.2008 17:07

Das mit dem Medienbruch bezüglich der Parallelexistenz von Wiki und Forum verstehe ich. Das Wiki würde wahrscheinlich verhungern.

Viele Unterforen halte ich für sehr wünschenswert, wenn eine logische Struktur vorhanden ist, sucht man manuell sehr schnell. Sortierung nach Fächern fetzt, Sortierung nach Semestern versagt in vielen Fällen (Fächer in beliebigen Semestern besuchen).
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Tommes
Beiträge: 255
Registriert: 17.10.2005 19:03
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von Tommes » 10.05.2008 18:24

habt ihr die Forenansicht verändert? Bei mir sind im Moment alle Unterforen aufgeklappt, also ich sehe auf der Fore-Übersicht auch die Foren 1. Semester etc... Ich fand es vorher besser, also nur die Kategorien Grundstudium, Hauptstudium... Kann man das wieder ändern oder am besten personalisieren?
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von MrGroover » 10.05.2008 19:09

Ich hab das mal geändert... Eine Gegenstimme reicht mir aber nicht, das wieder rückgängig zu machen...
Und um das zu personalisieren muss man wieder am Quelltext vom Forum rumbasteln. Das wollte ich weitestgehend vermeiden, sonst ist man schnell wieder bei den Verhältnissen des alten Forums. Leider trifft das dann auf den Bedienkomfort nicht zu. Die Zahl der Posts/Seite kann man auch nur global einstellen. Das sind jetzt auch 25...

Tommes
Beiträge: 255
Registriert: 17.10.2005 19:03
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von Tommes » 10.05.2008 19:32

schade, naja dann mach ich mal ne Umfrage auf, wer was besser findet. Das stellt dann das Theman mehr in den Vordergrund :D
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

LNx
Beiträge: 75
Registriert: 26.02.2005 16:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von LNx » 10.05.2008 19:41

1. Bin für ausgeklappt

2. Struktur für HS sollte meiner Meinung nach am besten nach Instituen/Lehrstühlen gegliedert werden, hängt einfach mit überschneidungen der Vorlesungen zusammen. Dann gibt es zwar immernoch Überschneidungen mit dem Grundstudium, aber naja, die sind glaub ich nicht so zahlreich (glaube mich an Technische Mechanik zu erinnern, wo HS FMT mit GS MT zusammensaß).

Nicht-ETIT-Institute die an MT beteiligt sind, soweit mir bekannt

Institut für Automobiltechnik Dresden - IAD
Institut für Bahnfahrzeuge und Bahntechnik
Institut für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr
von Verkehrswesen

und vom MW
Festkörpermechanik
Fluidtechnik
Staatlich geprüfter Legasteniker

Tommes
Beiträge: 255
Registriert: 17.10.2005 19:03
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von Tommes » 10.05.2008 19:50

Wenn aufgeklappt, dann würde ich aber noch ne Kategorienschicht dazwischen schieben. Also nicht gleich 1.Semester Diskussionen 1. Semester Dateien, sondern nur 1. Semester, und darin dann Dateien und Diskussionen etc.
So wirkt das ganze forum meiner meinung nach einfach zu groß. wenn da mal jemand mit ner Auflösung von 800x600 ankommt scrollt er ewig bis ans Ende.

Und zu den Instituten, die Idee find ich nicht so gut, die Sortierung mit Fächern im Haupstudium , find ich schon ganz gut. Und beim Umladen der Daten im Haupstudium habe ich auch kaum Überschneidungen von Fächern festgestellt. Wobei ich mir nicht ganz sicher bin, was du mit Überschneidungen meinst
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

LNx
Beiträge: 75
Registriert: 26.02.2005 16:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von LNx » 10.05.2008 20:03

Überschneidung:
Hörer (Studenten) unterschiedlicher Studiengänge (ET/MT/IST) und Vertiefungsrichtungen (Profile, etc) hören die gleichen Vorlesungen, teilweise unter unterschiedlichem Namen.
z.B.
Regelungstechnik = SKP
EDS = SDP
etc.

Gemeinsam ist allen
1. der Besuch der gleichen Veranstaltung in räumlicher und zeitlicher Hinsicht
2. der gleiche Vortagende
3. der gleiche Stoff
4. ähnliche Übungen (Teilmengen)
5. ähnliche Praktika (Teilmengen)
Staatlich geprüfter Legasteniker

Tommes
Beiträge: 255
Registriert: 17.10.2005 19:03
Name: Thomas
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von Tommes » 10.05.2008 20:47

naja, dann kann man ja einfach ein Fach dafür machen und beide Namen in den Titel schreiben
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

LNx
Beiträge: 75
Registriert: 26.02.2005 16:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Struktur

Beitrag von LNx » 13.05.2008 19:26

Wurde eigentlich schon in Erwägung gezogen das Forum mit einer Portalseite auszustatten?

http://www.phpbb3portal.com/
http://www.mkportal.it/
Staatlich geprüfter Legasteniker

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von MrGroover » 13.05.2008 20:13

Bei den verlinkten Sachen, sofern für phpbb3, seh ich grad nicht den Sinn darin. Kalender hat jedes OS, außerdem sind die Links im Kalender irgendwie komisch, zumindest seh ich keine Sinn. Die Flash-Uhr, bäh... Weiterhin wird ein Großteil der Infos eh schon dargestellt und die anderen find ich jetzt auch nicht soooo wichtig (random member z.B.). Und da wir eh erstmal alles ins Forum quetschen, was vorher verstreut war, ist eh alles über die Startseite des Forums erreichbar...

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von netAction » 13.05.2008 20:53

So sehe ich das auch.

Beim Thema Forum mit Portal denke ich an etwas wie penum.de/. Alles außer dem Forum haben wir aber nicht. Keine statischen Seiten, keine Galerie. Also was soll das Portal über dem Forum hinaus bieten?

Thomas

Frankynstone
Beiträge: 2020
Registriert: 20.11.2003 18:32
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von Frankynstone » 14.05.2008 12:08

pro: eine Startseite macht vielleicht einen ganz netten Eindruck
contra: man braucht einen Klick mehr ins richtige Forum
Wer Tippfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Struktur

Beitrag von AnSi » 14.05.2008 14:37

Was mir hier extrem fehlt ist die Sache mit den "Neuen Beiträgen". Wenn ich ins Forum reingehe, blinkt zwar alles ganz toll im Kitty-Style aber was im Grundstudium so abgeht, interessiert mich herzlich wenig. Trotzdem blinkt es mich dort am meisten an. :cry:

Benutzeravatar
FruF
Beiträge: 536
Registriert: 13.10.2006 16:29
Name: The FruF
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: De
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von FruF » 14.05.2008 15:58

* Unbeantwortete Themen • Neue Beiträge • Aktive Themen *

Wat willste mehr ...
Bild

Benutzeravatar
AnSi
Beiträge: 1072
Registriert: 11.12.2003 20:05
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor

Re: Struktur

Beitrag von AnSi » 14.05.2008 16:52

Ich möchte die neuen Beiträge vom Grundstudium nicht als "Neue Beiträge" sehen.

Benutzeravatar
netAction
Beiträge: 1955
Registriert: 30.10.2003 17:04
Name: Thomas Schmidt
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Doktor
Wohnort: Berlin
Contact:

Re: Struktur

Beitrag von netAction » 14.05.2008 19:49

Ich sehe da nur eine Möglichkeit:
Du klickst auf die Kategorieüberschrift "Grundstudium" und dann auf "als gelesen markieren". Danach gilt das alles als gelesen.

Antworten

Zurück zu „Diskussionen zum Forum selbst“