Notenumfrage Vordiplom

Antworten

Welchen Schnitt habt ihr?

1,0-1,2
2
2%
1,3-1,5
3
4%
1,6-1,8
5
6%
1,9-2,1
3
4%
2,2-2,4
8
10%
2,5-2,7
18
21%
2,8-3,0
12
14%
3,1-3,3
2
2%
3,4-3,6
1
1%
3,7-3,9
0
Keine Stimmen
4,0
0
Keine Stimmen
Ich habe es noch nicht
30
36%
 
Abstimmungen insgesamt: 84

Pätz
Beiträge: 32
Registriert: 10.08.2010 13:43
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2009

Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Pätz » 27.09.2011 17:30

Die Vordiplomsnoten stehen im HISQIS
Schmidt-Beweis: 1) nach Def klar, 2) folgt aus 1), 3) nach 1) und 2) klar. w.z.b.w.

Benutzeravatar
laces
Beiträge: 121
Registriert: 13.10.2009 12:58
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von laces » 28.09.2011 11:39

bei mir is das praktikum elektroenergietechnik noch in bewertung...
wo steht denn dann die vordiplomsnote?

Pätz
Beiträge: 32
Registriert: 10.08.2010 13:43
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2009

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Pätz » 28.09.2011 12:47

wenn alles vom grundstudium eingebracht und korrigiert ist, stehts dann automatisch direkt unter deinen noten. kannst dir auch selbst ausrechnen, is ja nur das arithmetische mittel
Schmidt-Beweis: 1) nach Def klar, 2) folgt aus 1), 3) nach 1) und 2) klar. w.z.b.w.

Sehe
Beiträge: 31
Registriert: 05.11.2010 10:06

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Sehe » 01.10.2011 14:21

Hmm, bei mir steht alles als bestanden drin und auch alle Vorleistungen erbracht, aber eine Vordiplomsnote steht noch nicht drin.

Habs jetzt erstmal manuell berechnet.

morizm
Beiträge: 55
Registriert: 13.10.2009 13:59

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von morizm » 04.10.2011 09:27

bei den endnoten gibts ja auch nur die Staffelung 0,3,7 :? warum das denn?

shape
Beiträge: 63
Registriert: 13.10.2009 21:24

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von shape » 04.10.2011 09:32

Meinst du? Vielleicht hast du dich auch nur verrechnet...

Benutzeravatar
zman
Beiträge: 269
Registriert: 23.06.2005 00:28
Name: Kai
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: 2004
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Wohnort: Colmnitz/Meine

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von zman » 04.10.2011 11:16

morizm hat geschrieben:bei den endnoten gibts ja auch nur die Staffelung 0,3,7
Das stimmt nicht.
Alle Anfallenden Arbeiten Auf Andere Abwälzen, Anschließend Anscheissen - Aber Anständig!

morizm
Beiträge: 55
Registriert: 13.10.2009 13:59

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von morizm » 04.10.2011 15:02

mmh.. bei mir steht x,7 drin, ausgerechnet (mehrmals) hab ich x,6375 ! also was ist da los? :?

hugehead
Beiträge: 14
Registriert: 07.12.2009 11:00

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von hugehead » 04.10.2011 15:45

fuer wen sind denn die Umfragen hier eigentlich immer? fuer mt-ler et oder ist`? ich bin da etwas verwirrt immer.

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Hans Oberlander » 04.10.2011 19:02

Haben die MTler oder ISTler was anderes als ein Vordiplom? :D

Fiesco
Beiträge: 9
Registriert: 18.02.2010 17:38

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Fiesco » 05.10.2011 21:14

ne, aber trotzdem die besseren
muhahaha

hugehead
Beiträge: 14
Registriert: 07.12.2009 11:00

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von hugehead » 06.10.2011 10:51

ja, witzig, ne frage mit ner blöden gegenfrage beantworten. Ich weiss schon dass wir alle Diplom studieren aber was hat das damit zu tun an wen die frage gerichtet ist?

Faber
Beiträge: 194
Registriert: 04.04.2008 17:12
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2007

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von Faber » 06.10.2011 11:37

Bei ET ist die Vordiplomsnote mit den SWS gewichtet, bei MT nicht. Deshalb hat ein MTler, der mies in Mathe ist (viele SWS), aber gut in Maschinenelemente leicht eine bessere Vordiplomsnote. Es macht also einen Unterschied, wen man fragt.

hugehead
Beiträge: 14
Registriert: 07.12.2009 11:00

Re: Notenumfrage Vordiplom

Beitrag von hugehead » 06.10.2011 15:30

ja und wer wurde denn nun gefragt?

Antworten

Zurück zu „4. Semester: Diskussionen“