Frage zur Wahl der Fachrichtung

Antworten
Biber
Beiträge: 4
Registriert: 04.12.2011 18:42
Matrikel: 2010

Frage zur Wahl der Fachrichtung

Beitrag von Biber » 30.05.2013 13:15

Hallo,

ich studiere ET im 4. Semester und habe im Zweiten noch eine Menge Prüfungen offen. Ich konzentriere mich momentan deshalb nur aufs Zweite und tue so als wäre ich im Zweiten Semester.

Nun zu meiner Frage:
Muss ich mich jetzt schon für eine Fachrichtung entscheiden oder kann ich das einfach ein Jahr später machen?

lg Biber

haffael
Beiträge: 213
Registriert: 04.11.2009 14:41
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: 2009

Re: Frage zur Wahl der Fachrichtung

Beitrag von haffael » 30.05.2013 16:16

Bei uns war es wenn ich mich recht erinnere so, dass man sowieso erst Prüfungen des Hauptstudiums schreiben darf wenn man höchstens eine Prüfung aus dem Grundstudium offen hatte.
Also hast du garkeine andere Wahl, als im zweiten "wieder einzusteigen" und kannst erst dann ins fünfte, wenn du vorher alles bis auf eine komplett hast.
Kannste schon machen, ist halt scheiße.

Rums
Beiträge: 150
Registriert: 27.10.2011 21:19

Re: Frage zur Wahl der Fachrichtung

Beitrag von Rums » 30.05.2013 19:04

Die DPO2010 kennt kein echtes Vordiplom mehr (jedenfalls finde ich darin keine Zulassungsvoraussetzung fürs Hauptstudium mehr, wie sie im DOP2005 noch stand). Bekommst bei Bestehen aber die Credit-Points und Noten.

Benutzeravatar
MrGroover
Beiträge: 3593
Registriert: 02.12.2003 09:48
Name: Micha
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2003
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Contact:

Re: Frage zur Wahl der Fachrichtung

Beitrag von MrGroover » 01.06.2013 08:23

Ich habe keine Ahnung von der Materie, aber einen Wunsch: Falls hier keine eine 100%ige Antwort weiß und du im Prüfungsamt oder bei der Studienberatung nachfragst, gib bitte die Antwort im Forum bekannt, mglw. interessiert das auch andere. Danke. :)

kiti
Beiträge: 16
Registriert: 04.12.2010 11:08
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2010

Re: Frage zur Wahl der Fachrichtung

Beitrag von kiti » 02.06.2013 13:18

bei der 2010er dpo kannst du auch mit dem hauptstudium anfangen, wenn du noch mehrere prüfungen (egal wieviele) offen hast, ich z.b. hatte noch 3 offen, ging ohne probleme. für eine fachrichtung entscheiden MUSST du dich natürlich nicht, das liegt ganz bei dir, wann du im prüfungsamt bescheid gibst welche fachrichtung du wählst, aber wenn du mal gewählt hast kannst du nur noch einmal wechseln soweit ich weiß. spätestens wenn du dich für ne prüfung ausm hauptstudium anmelden willst, musst du natürlich zum prüfungsamt gehen und deine fachrichtung wählen, sonst kannst du dich nicht anmelden.
hoffe das hilft dir weiter!

Antworten

Zurück zu „4. Semester: Diskussionen“