Seite 1 von 1

EEÜ-Begeron-Verfahren

Verfasst: 02.08.2008 10:35
von LoveBuzz
moin!

mal ne frage zum begereon-verfahren:
wie setze ich die anfangs und randbedingungen richtig in die tat um? ist
z.B. K^- am anfang generell 0 ( wellenwiderstandes also gerade durch den ursprung)
und so... kann mir das einer bitte mal erkläre? wäre echt klasse!

besste grüße und danke im vorraus!