Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Kortoffel
Beiträge: 14
Registriert: 12.01.2008 10:35
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Kortoffel » 11.03.2009 22:03

Für alle Bafög-Empfänger eine wichtige Info.

Damit ihr auch im 5. Semester weiter Bafög bekommt, müsst ihr im Bafög-Amt ein Formblatt abgeben (Formblatt 5). Auf dem Formblatt bestätigt das Prüfungsamt, dass in den normalen Stand eines Studenten eures Studenganges habt. Das heißt Klartext: Hast du alle Prüfung, bis auf eine, bestanden, gibt dir das Prüfungsamt einen Stempel auf dein Formblatt.

Der Trick ist jetzt, dass man eigentlich das Formblatt erst nach dem 4. Semester abgiebt. Ich empfehle dir aber dirngends das Formblatt jetzt schon abzugeben. Ich kann nur von den Mechatronikern sprechen und da gibt es nach dem 4. Semester 3 Prüfungen, die erhöht durchfallgefährdet sind.

Also wenn aller Prüfungsergebnisse da sind, Formballt ausdrucken, hin zum Prüfungsamt und Bafög bis zum Ende des Studiums sichern!!!


Noch ne kleine Randnotiz: Das Bafög-Amt "schenkt" dir ein Jahr Ausland. Normalerweise bekommt man nur Regelstudienzeit Bafög, wenn man aber ein Jahr im Ausland war, bekommt man ein Jahr länger Bafög.

Benutzeravatar
Morpheus
Beiträge: 370
Registriert: 31.01.2007 22:12
Name: Tobias
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Contact:

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Morpheus » 12.03.2009 09:48

kann ich nur bestätigen. gleiches gilt auch für ET'ler und wahrscheinlich auch für IST'ler.
nach dem dritten semester nur eine prüfung nicht bestanden ? kein problem, man bekommt trotzdem dieses "zwischenzeugnis" und das bafögamt freut sich und zahlt weiter.
und man sollte es jetzt machen, bevor weitere ergebnisse rauskommen :) weil man weiß ja nie...
The honor is still mine.

Vitamin C
Beiträge: 42
Registriert: 18.07.2008 15:42

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Vitamin C » 14.06.2009 15:06

Grüße

Ich wollte nochmal nachhaken wie genau ihr das gehandhabt habt.
Bei mir werden wahrscheinlich 2 Wochen Grundpraktikum fehlen und somit werde ich wohl nicht rechtzeitig das Vordiplom bekommen.

Also überlege ich es genauso zu handhaben wie ihr, aber wie genau habt ihr im Bafög Amt nach dem 3. Semester schon Formblatt 5 vorlegen können ? Mit welcher Begründung ? denn normalerweise ist vom Bafög Amt festgelegt das die das ab dem 5. Semester sehen wollen.

Und wie habt ihr das Prüfungsamt überreden können euch schon nach dem 3. Semester das Formblatt auszufüllen?

Desweiteren ist mir schleierhaft, wie das Bafög-Amt ein Formblatt nach dem 3. Semester als Vordiplomsanerkennung werten kann ??

Also ich bin ein bischen skeptisch, ob der von euch aufgeführte Vorschlag so einfach funktionieren kann.

Über Aufklärung würde ich mich freien, da ich bisher noch mit weißer Weste dastehe und es natürlich sehr angenehm wäre jetzt schon das Bafög bis zum Diplom zu sichern.
Vielen dank für die Antworten!

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2571
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Hans Oberlander » 14.06.2009 15:25

Ein Kumpel sagt:

Die Fragen nicht nach, die nehmen den Leistungsnachweis das du alles inkl. dem 3. Semester bestanden hast einfach an (sind sich wohl dem Vordiplomgemehre bewusst).

Hallo Frau Töpfer, ich hätte gern den Leistungsnachweis das ich bis inkl. dem 3. Semester alle Leistugen erbracht habe für das Bafög.
Kein Problem, warten, 1-2 Wochen später abholen (ist mit Stempel von der Prüfungskommission somit amtliches Dokument).
Zum Bafög-Amt gehen, abgeben fertig.

Du brauchst nicht skeptisch sein, das haben sicher schon dutzende vor dir gemacht. Da muss keiner überredet werden oder sonstwas.

Vitamin C
Beiträge: 42
Registriert: 18.07.2008 15:42

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Vitamin C » 14.06.2009 15:51

Ok dann werde ich das mal angehen, vielen dank für die schnelle Antwort !
Grüße ;)

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Pluto » 14.06.2009 17:39

es steht auch direkt in der ordnung zum bafög drin das das schon nach dem 3 semester eingereicht werden kann, also alles vollkommen rechtens :-)
Alle Angaben ohne Gewähr

kallamahusch
Beiträge: 3
Registriert: 11.06.2008 13:20

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von kallamahusch » 14.06.2009 19:18

ich hab meine bescheinigung auch bekommen obwohl ich noch projekt Elektrotechnologie und Informatik praktikum noch nich abgeschlossen habe. zudem habe ich auch noch keinen bericht über mein grundpraktikum geschrieben.
ging alles vollkommen problemlos

hypocrisy
Beiträge: 290
Registriert: 02.01.2007 01:40
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von hypocrisy » 14.06.2009 20:25

Jep,würds euch empfehlen,dass zu machen,da kann man viel entspannter an die dicken Fische im 4. Semester rangehn :D
Wir haben von der Möglichkeit leider erst zu spät erfahren.

drjones192
Beiträge: 109
Registriert: 03.06.2008 19:22

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von drjones192 » 16.06.2009 15:38

Jup, hat funktioniert! Danke für den Tip!

Vitamin C
Beiträge: 42
Registriert: 18.07.2008 15:42

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Vitamin C » 21.06.2009 13:21

Seid ihr selber ins Bafög Amt gegangen und habt den Wisch abgegeben (wenn ja mit welcher begründung ?) oder habt ihr es einfach eingeschickt ?

Sry das ich nochmal nachhake ;) aber ich bin ziemlich auf dass bafög angewiesen und will nichts falsch machen ;)

Gruß

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Pluto » 21.06.2009 14:58

was willst du den begründen? dafür is doch das Formblatt 5 da !

einfach einschicken oder im Studentenwerk in den Briefkasten stecken oder direkt abgeben, völlig egal, hauptsache termingerecht.
Alle Angaben ohne Gewähr

Vitamin C
Beiträge: 42
Registriert: 18.07.2008 15:42

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Vitamin C » 24.06.2009 16:07

Habt ihr ,nachdem ihr das Formblatt abgegeben habt, nochmal nen Feedback vom Bafögamt bekommen ?

baer235
Beiträge: 28
Registriert: 15.05.2008 22:42

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von baer235 » 24.06.2009 17:00

mal eine blöde Frage was macht man wenn man mehr als eine Prüfung nich bestanden hat, und somit ein zusätzliches semester einschieben muss.

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Pluto » 24.06.2009 17:10

@baer235: nen job suchen, kredit aufnehmen sowas in der art....

@ Vitamin C: wenn du das vom P-Amt bestätigte Formblatt 5 abgeben hast, dann läuft das schon, keine angst ;-)
Alle Angaben ohne Gewähr

drjones192
Beiträge: 109
Registriert: 03.06.2008 19:22

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von drjones192 » 24.06.2009 17:22

Man darf genau 2 Prüfungen nicht bestanden haben, um den Wisch noch zu bekommen. Bei nicht bestandenen Praktika könnteste Glück haben, ich glaube da schauen se nicht so drauf

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Pluto » 24.06.2009 17:34

drjones192 hat geschrieben:Man darf genau 2 Prüfungen nicht bestanden haben, um den Wisch noch zu bekommen.
richtig, es geht um Prüfungsleistungen, Scheine sind also nicht davon betroffen.
drjones192 hat geschrieben:Bei nicht bestandenen Praktika könnteste Glück haben, ich glaube da schauen se nicht so drauf
Bei den ISTlern gibts den schein bei maximal EINER offenen Prüfung
Alle Angaben ohne Gewähr

cothem
Beiträge: 99
Registriert: 20.10.2009 13:02
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von cothem » 22.11.2010 11:24

Sorry dass ich den etwas älteren Threat wieder aufrolle, aber mal eine Frage:

Wo soll das denn stehen, dass man genau eine bzw. zewi offene Prüfungen haben darf, um das Formblatt 5 als positive Bestätigung zu erhalten? Denn wenn ich mir das Blatt so anschaue, seh ich da nur die zwei Optionen: Leistungen erbracht und nicht erbracht zum Ankreuzen. Und erbracht heißt für mich eben, dass alle Prüfungen bestanden sind. Wo kann man den das mit den offenen Prüfungen nachlesen?

Grüße
Ich irre nie. Das einzige mal, dass ich irrte, war, als ich dachte, ich irre! ;)

hypocrisy
Beiträge: 290
Registriert: 02.01.2007 01:40
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von hypocrisy » 23.11.2010 00:49

Soweit ich weiß, ist das Ermessenssache vom Prüfungsamt. Und wir halt dort so gehandhabt.

boardmarker1
Beiträge: 27
Registriert: 12.01.2010 23:04
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2014
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von boardmarker1 » 29.12.2010 22:27

Also mir wurde vor einem halben Jahr von meiner Sachbearbeiterin des Vertrauens mitgeteilt, dass ich das Formblatt entweder nach dem 3. Semester nachweislich mit ALLEN bis dahin zu bestehenden Prüfung vorlege, ODER nach dem 4. Semester mit maximal EINER offenen Prüfung. Weiß aber nicht, inwiefern die nun aber wirklich Ahnung im Bafögamt haben, wie das bei jedem einzelnen Studiengang läuft - bzw. ist es ihnen wahrscheinlich egal, hauptsache das Formblatt vom Prüfungsamt ist unterschrieben. und wenn eben unser P-Amt das Ding unterschreibt, auch wenn nach dem 3. Sem. eine Prüfung fehlt, ist doch alles I.O. - oder nicht?

lAmeR^
Beiträge: 65
Registriert: 05.02.2009 20:17
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von lAmeR^ » 14.07.2011 17:28

Ist zwar ein bisschen spät, aber du darfst auch eine offene Leistung nach dem 3. Semester haben, man kriegt das Formblatt trotzdem gezeichnet! War bei mir jedenfalls so

Core
Beiträge: 41
Registriert: 12.10.2009 13:09
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von Core » 15.07.2011 12:30

Die gute Frau im Prüfungsamt meinte, dass die Abgabe fürs 3. Semester bis Ende Juli erfolgen sollte, um noch berücksichtigt zu werden, da sonst wahrscheinlich das 4. Semester abgeprüft werden soll... Also schnell noch mal zum Prüfungsamt mit Formblatt 5 laufen und hoffen das es terminlich noch passt. :=)
Ich kam die falschen Götter zu enttrohnen.
*** C_8H_{10}N_4O_2 ***

haffael
Beiträge: 213
Registriert: 04.11.2009 14:41
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: 2009

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von haffael » 15.07.2011 15:45

ah, danke für den Hinweis..
Kannste schon machen, ist halt scheiße.

haffael
Beiträge: 213
Registriert: 04.11.2009 14:41
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: 2009

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von haffael » 17.07.2011 13:47

braucht man jetzt das formblatt 5 zuerst und läuft damit dann zu frau töpfer? geht das sofort oder braucht das prüfungsamt dafür länger?
Kannste schon machen, ist halt scheiße.

cothem
Beiträge: 99
Registriert: 20.10.2009 13:02
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von cothem » 17.07.2011 16:56

Du füllst das Formblatt 5 (nur deine persönlichen Angaben) aus, gibst es bei Frau Töpfer ab und kannst es nach ca. einer Woche wieder abholen. Das Formblatt unterschreibt nicht Frau Töpfer, sondern der Prüfungsausschuss, deshalb die Wartezeit.
Ich irre nie. Das einzige mal, dass ich irrte, war, als ich dachte, ich irre! ;)

haffael
Beiträge: 213
Registriert: 04.11.2009 14:41
Studienrichtung: keine Angabe
Matrikel: 2009

Re: Für BAFÖG-Empfänger ganz WICHTIG

Beitrag von haffael » 17.07.2011 17:48

okay danke..
dann wirds wohl nix mit zuhause bleiben, email schreiben und nach ner woche abholen. aber hatte schon selbst nicht dran geglaubt ;)
Kannste schon machen, ist halt scheiße.

Antworten

Zurück zu „4. Semester: Diskussionen“