Seite 2 von 2

Re: Eingangstests - Versuch 1

Verfasst: 07.05.2018 16:58
von lutzeslife
Das war dieses Jahr (Sommersemester 2018) eigentlich genau wie von Bigmaxl geschrieben!

Re: Eingangstests - Versuch 1

Verfasst: 09.05.2018 13:01
von elektrotitte
Heute ein lustloser Betreuer im Versuch, der Eingangstest sah ungefähr so aus:


1) Gegeben RLC-Kreis mit R=100Ohm, L=630yF, C=40yF.
->Grenzfrequenz f0 in kHz und Periodendauer T0 berechnen.
->Wie verändert sich die Grenzfrequenz wenn die Plattenfläche des Kondensators verdoppelt wird?
->Zeigen, dass die errechnete Grenzfrequenz in einem Bereich von +-10% von einer gegeben Frequenz liegt.
-4 Punkte

2) Wie Vorbereitungsaufgabe 2.2 die UA(US) für die 3 Bereiche aufstellen
->Transferkennlinie zeichnen und Bereiche benennen.
-5 Punkte

3) Uc in ein Diagramm mit gegebener Rechteckspannung einzeichnen.
-1 Punkt

Re: Eingangstests - Versuch 1

Verfasst: 07.05.2019 08:41
von PermeableOne
Dieses Jahr ein ähnlicher Eingangstest wie 2018 von elektrotitte beschrieben

Allerdings wurde bei 1. nicht gefragt wie sich die Grenzfrequenz in Abhängigkeit der Plattenflächte des Kondensators ändert, sondern bei 3. zusätzlich die Konstante Tau aus gegebenem R und C auszurechnen.

Re: Eingangstests - Versuch 1

Verfasst: 19.06.2019 11:27
von 4300K
Heute genau das Foto von Spinnenfarn. Betreuer sehr hilfsbereit