Eingangstests - GS

Antworten
lemi
Beiträge: 1
Registriert: 07.07.2010 13:13

Eingangstests - GS

Beitrag von lemi » 07.07.2010 13:29

1. DGL für das physikalische Pendel für kleine Winkel und wie sich daraus die Kresfrequenz ergibt.
2. Formel für die Federkonstante und wie sie praktisch ermittelt wird. Lsg: K= (2pi/T)²m
3. Zeichnen der Schwebeschwingung und einzeichnen der Schwebungdauer.
4. Die Formel für die Schwebungsfrequenz ist gegeben. Ermittle die Maximalen rel und absoluten Fehler, dabei sind nur delta m und delta l Felerbehaftet.

Der Praktikumsleiter ist sehr nett und der Versuch einfach.

Antworten

Zurück zu „Physik - Praktikum“