TET-Neuerungen ab WS 2021/22

Antworten
Benutzeravatar
krauthaeuser
Beiträge: 157
Registriert: 23.03.2012 08:11
Name: Prof. Hans Georg Krauthäuser
Geschlecht: männlich
Matrikel: Ich bin doch kein Student.
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

TET-Neuerungen ab WS 2021/22

Beitrag von krauthaeuser »

Guten Tag.

Ab dem Wintersemester 2021/2022 wird es im Modul ET-12 02 01 "Theoretische Elektrotechnik" organisatorische Änderungen geben. Die Lehrveranstaltung wird dann im Format "Inverted Classroom" stattfinden, d.h. es wird keine "Frontalvorlesung" mehr geben.

Für den TET1-Teil habe ich bereis Lernvideos fertiggestellt, die auf dem VCS und auf YT zu finden sind. Außerdem stehen die dort verwendeten Folien zur Verfügung. Für TET2 entsteht das Material gerade und wird nach dem SoSe freigegeben. Alle Materialien stehen unter der CC-BY Lizenz (OER, Open Educational Ressources). Die jetzige Präsenzveranstaltung "Vorlesung" bleibt als Präsenzveranstaltung erhalten, soll aber wesentlich interaktiver werden. Die Übungen bleiben so wie sie sind.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Hans Georg Krauthäuser

Links:
OER-Webseite der Professur: https://tu-dresden.de/ing/elektrotechni ... ressources
YT-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCDWsIs ... dYc9d1k65Q
VCS: https://videocampus.sachsen.de/album/view/aid/287
OER-Ordner auf Opal: OER-Ordner
Prof. Hans Georg Krauthäuser
http://tu-dresden.de/et/tet
mf7133
Beiträge: 4
Registriert: 26.11.2018 12:17
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: keine Angabe
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: TET-Neuerungen ab WS 2021/22

Beitrag von mf7133 »

krauthaeuser hat geschrieben:
11.04.2021 14:13
Für den TET1-Teil habe ich bereis Lernvideos fertiggestellt, die auf dem VCS und auf YT zu finden sind. Außerdem stehen die dort verwendeten Folien zur Verfügung. Für TET2 entsteht das Material gerade und wird nach dem SoSe freigegeben. Alle Materialien stehen unter der CC-BY Lizenz (OER, Open Educational Ressources). Die jetzige Präsenzveranstaltung "Vorlesung" bleibt als Präsenzveranstaltung erhalten, soll aber wesentlich interaktiver werden. Die Übungen bleiben so wie sie sind.

Mit freundlichen Grüßen
Prof. Hans Georg Krauthäuser
Guten Tag Prof. Krauthäuser,
erstmal vielen Dank für die Videos zu TET1, ich habe sie in der Lernphase zur Klausur verwendet. Scheinbar haben die Videos auch etwas gebracht :D

Wäre es auch möglich, als Ergänzung zur Vorlesung TET2, die Videos schon während des SoSes uns Studierenden zu Verfügung zu stellen ?

Danke
Max
Benutzeravatar
krauthaeuser
Beiträge: 157
Registriert: 23.03.2012 08:11
Name: Prof. Hans Georg Krauthäuser
Geschlecht: männlich
Matrikel: Ich bin doch kein Student.
Angestrebter Abschluss: Wie oft denn noch? Ich nix Student.
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: TET-Neuerungen ab WS 2021/22

Beitrag von krauthaeuser »

Guten Abend Max,

es freut mich natürlich sehr, wenn Ihnen die TET1 Videos geholfen haben!

Natürlich verstehe ich Ihren Wunsch, die TET2 Videos mögen doch unmittelbar freigegeben werden. Ich hatte das auch schon in Erwägung gezogen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass ich die TET2 Videos tatsächlich erst nach Vorlesungsende im Juli freigeben werden. Die Veranstaltung wird im Sommersemester noch einmal von Dr. Jacobs verantwortet und ich möchte kein Parallelangebot schaffen.

Mit freundlichen Grüßen
Hans Georg Krauthäuser
Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik“