vorzeitiger Anfang der Diplomarbeit

Antworten
robotcandance
Beiträge: 20
Registriert: 22.01.2014 00:42

vorzeitiger Anfang der Diplomarbeit

Beitrag von robotcandance » 27.01.2016 01:20

Hallo liebe Kommilitonen und Kommilitoninnen,

ich bin ET Studentin im 9. Semester und habe nur das letzte Modul PLT im Sommersemester 2016 abzulegen. Danach dürfte ich erst mit dem Schreiben meiner Diplomarbeit anfangen laut der Studienordnung. Die Frage ist, ob es möglich ist, im April 2016 mit dem Schreiben meiner Diplomarbeit anzufangen da die Prüfung von PLT leider nicht im WS geschrieben werden dürfen. Vor allem geht es mir darum ein Semester zu sparen.

Ich hoffe dass ich mein Problem mit meinem schlechten Deutschkenntnis klar ausdrucken konnte.

Viele Grüße,

Kabelsalat
Beiträge: 2
Registriert: 01.12.2013 11:26

Re: vorzeitiger Anfang der Diplomarbeit

Beitrag von Kabelsalat » 27.01.2016 18:01

Hi,

wegen der gleichen Situation war ich schon im Prüfungsamt bzw. bei der Studienfachberaterin. Deren Aussage ist, dass du erst nach ablegen aller Module die DA anfangen kannst. Natürlich kannst du schon eher anfangen und sie erst später anmelden, aber das kommt dann im Prüfungsamt komisch rüber, wenn du dann schon nach ca. 1-2Monaten nach deiner Anmeldung die DA verteidigen willst bzw. fertig hast. Mir wurde gesagt, dass das Prüfungsamt in so einem Fall Probleme machen könnte! Aber ich denke da muss man einfach mal mit den Leuten reden...vielleicht macht auch das Prüfungsamt bei dir eine Ausnahme...da dir ja anscheinend nur noch ein Modul fehlt.

Grüße

robotcandance
Beiträge: 20
Registriert: 22.01.2014 00:42

Re: vorzeitiger Anfang der Diplomarbeit

Beitrag von robotcandance » 28.01.2016 22:21

Danke!

Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik“