TET Konsultation

Antworten
susga
Beiträge: 15
Registriert: 28.11.2007 18:57
Geschlecht: weiblich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

TET Konsultation

Beitrag von susga » 01.03.2009 20:14

Hallo Allerseits,
ich habe dem Herrn Krauthäuser mal eine Email geschrieben und nach einer Konsultation für TET gefragt - allerdings ergebnislos. Konnte da jemand größere Erfolge verbuchen? Ich hätte zumindest Interesse an einer Konsultation, ich weiß ja nicht, obs euch auch so geht ...

Benutzeravatar
dany
Beiträge: 169
Registriert: 14.02.2006 17:07

Re: TET Konsultation

Beitrag von dany » 02.03.2009 21:06

Hallo,
die gleiche Idee hatte ich eigentlich auch, aber wenn er nix anbietet kann man
wohl nix machen. Herr Binner ist ja nun wohl schon weg.
Ich bin allgemein entäuscht von Herrn K., da er wirklich überhaupt nix zu der Prüfung
gesagt hat, als ob es reine Nebensache wäre.
Es weiß nun keiner was in etwa dran kommen könnte.

PS: Ist das Thema nicht eher etwas für den ET Bereich (weils hier in HS allg. steht)?
Atzen=hirnlose Musik , hör lieber: http://soundcloud.com/daniel-dresden

LoveBuzz
Beiträge: 261
Registriert: 03.11.2006 00:46
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2006

Re: TET Konsultation

Beitrag von LoveBuzz » 02.03.2009 22:43

wie wärs mit mal anrufen? das ding ist der hat nüscht von der konsultation, der hat anderes zu tun. man muss ihn nerven, damit ers macht... wisste wie

Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Elektrotechnik“