Definitheit

Antworten
Cobe
Beiträge: 105
Registriert: 13.11.2007 15:55
Name: Rene
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden

Definitheit

Beitrag von Cobe » 23.02.2013 17:38

Ich habe eine Frage zur Definitheit von Funktionen:

In der Vorlesung Nichtlineare Regelungstechnik I beim Herr Winkler, haben für die Definitheit folgende Bedingungen aufgeschrieben:

V(x) stetig diffbar
V(0)= 0
und dann eben V(x) > 0 für positiv für alle x ungleich Null, bzw. V(x) < 0 für negativ def.

In einschlägigen Werken findet man den Ausdruck "V(0) = 0" nicht, d.h. fragen wir uns ob es für Definitheit nötig ist dass die Funktion oder Matrix bei Null gleich Null sein muss, oder ob das nur speziell in der Vorlesung so war.

Vielen Dank für eure Hilfe,

Cobe


Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik“