5. Semester - wieviel Wahlpflicht machen?

Antworten
mrks
Beiträge: 30
Registriert: 29.01.2008 14:25

5. Semester - wieviel Wahlpflicht machen?

Beitrag von mrks » 08.10.2009 10:05

Hallo,

im 5. Semester hat man an Pflichtfächern nur 14 SWS, deren Noten sich allerdings sehr stark auf die Diplomnote auswirken. Meine Frage richtet sich vor allem an Kommilitonen, die das 5. Semester schon hinter sich haben: Wieviel WPF sollte man machen/ habt ihr zusätzlich gemacht? Wie aufwändig sind die Pflichtfächer?

Praktika sind meines Erachtens immer etwas aufwändiger. Da haben wir das Schaltkreise/Systementwurf-Praktikum. Außerdem habe ich gelesen, dass in Softwareentwicklungwerkzeuge auch ein Praktikum stattfindet. Sind die beiden Praktika (vom Aufwand her) mit dem SWT-Praktikum im 4. Semester zu vergleichen?

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: 5. Semester - wieviel Wahlpflicht machen?

Beitrag von Pluto » 08.10.2009 11:09

konzentrier dich auf die Pflichtfächer!
nebenbei kannst du dann noch in die ein oder andere Vorlesung reinhören, um dir mit deinen vertiefungsgebieten sicher zu werden (was vermutlich noch nicht der fall ist, oder? ;-) )
wenn dir dann ein oder zwei vorlesungen besonders gut gefallen, kannst du die ja weiter besuchen und dann bevor die Prüfungsphase anfängt, festlegen ob du die als Wahlpflicht oder Vertiefungsgebiet schreiben willst.
eine andere möglichkeit ist zum beispiel auch, Informatikfächer zu belegen. da die prüfungen (mit ausnahme der Pflichfächer) alle mündlich geprüft werden, musst du die Prüfung nicht zwangsweise in der Prüfungsphase machen.

aber auf jedenfall solltest du deine Prioritäten auf die Pflichtfächer legen !
Wahlpflichtfächer sind ehh nur scheine und 12 SWS vertiefung zählt genauso viel wie beispielsweise 2 SWS compilerbau
Alle Angaben ohne Gewähr

mrks
Beiträge: 30
Registriert: 29.01.2008 14:25

Re: 5. Semester - wieviel Wahlpflicht machen?

Beitrag von mrks » 09.10.2009 10:10

Danke für die Antwort.

Ich habe gerade gehört, dass "Systhemtheorie III" relativ hilfreich für "Informationstheorie" sein soll. Ist da etwas dran?

Benutzeravatar
Pluto
Beiträge: 340
Registriert: 14.10.2006 18:41
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: 2006

Re: 5. Semester - wieviel Wahlpflicht machen?

Beitrag von Pluto » 09.10.2009 12:57

mrks hat geschrieben:Danke für die Antwort.

Ich habe gerade gehört, dass "Systhemtheorie III" relativ hilfreich für "Informationstheorie" sein soll. Ist da etwas dran?
der Prof hat gesagt das das quasi "Voraussetzung" ist, also darauf aufgebaut wird.
ich habs aber auch nicht gemacht....
Alle Angaben ohne Gewähr

Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Informationssystemtechnik“