Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Antworten
hypocrisy
Beiträge: 290
Registriert: 02.01.2007 01:40
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006

Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von hypocrisy »

Hat die zufällig jemand? Sind ja im Gegensatz zu vor einem Jahr paar neue Aufgaben dazugekommen und ich finde irgendwie auf der Seite keine Lösungen. Oder wurden die nur in den Übungen gezeigt?

MfG
Benutzeravatar
Test_2
Beiträge: 41
Registriert: 09.05.2008 18:16

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von Test_2 »

Hier die Lösungen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hypocrisy
Beiträge: 290
Registriert: 02.01.2007 01:40
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von hypocrisy »

Danke für den Post. Allerdings sind da auch noch nicht die Aufgaben dabei, die in den aktuellen Übungen dran sind (H10 und H32). Komisch, komisch.
Benutzeravatar
Test_2
Beiträge: 41
Registriert: 09.05.2008 18:16

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von Test_2 »

Hab sie noch mal für dich durchgerechnet. Hoffe es hillft.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
hypocrisy
Beiträge: 290
Registriert: 02.01.2007 01:40
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von hypocrisy »

Danke für die Mühe!
Kalle
Beiträge: 36
Registriert: 16.05.2008 13:03
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von Kalle »

Hat jemand eine Lösung für die H12 2. aufgabe? wie kommt man da auf das Mx und was bedeutet das genau?
Benutzeravatar
Test_2
Beiträge: 41
Registriert: 09.05.2008 18:16

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von Test_2 »

H12 noch mal gerechnet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
tom-8-o
Beiträge: 57
Registriert: 21.05.2008 11:00

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von tom-8-o »

bei der H.10 müsste das "delta"p am Motor meiner meinung nach p2-"delta"pg sein, weil am Abfluss ja noch dieses rückschlagventil drin ist
Benutzeravatar
Test_2
Beiträge: 41
Registriert: 09.05.2008 18:16

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von Test_2 »

Steht so drin ... ;)
tom-8-o
Beiträge: 57
Registriert: 21.05.2008 11:00

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von tom-8-o »

stimmt, sorry. du hast das weiter oben schon in der rechnung mit drin :idea:
propagandapanda
Beiträge: 22
Registriert: 24.05.2008 14:15

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von propagandapanda »

warum nimmt man in der 2.Aufgabe von der 4. Übung bei Punkt 5 Qlmax und nicht Q1 beim wirkungsgrad? Der Volumenstrom der durch das druckbegrenzungsventil fließt gehört doch auch mit zum verlust?
schinken
Beiträge: 30
Registriert: 23.06.2008 20:29
Matrikel: 2008

Re: Lösungen Aktorik-Übungen Hydraulik?

Beitrag von schinken »

Das interessiert mich auch, wieso nimmt man Qlmax beim Wirkungsgrad?

Pab ist klar
Pzu ist doch aber grade zu dem Zeitpunkt Ql*p0

WER HILFT???
Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen Allgemein“