TM 2 in EET?

Antworten
cothem
Beiträge: 99
Registriert: 20.10.2009 13:02
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

TM 2 in EET?

Beitrag von cothem » 27.09.2011 19:29

Abend.

Mal eine Frage zum aktuellen Stundenplan Elektrotechnik, Hauptstudium EET für das 5. Semester: Warum taucht dort eigentlich die Lehrveranstaltung TM-2 auf? Laut dem Führer hier...

http://www.et.tu-dresden.de/etit/filead ... et-eet.pdf

ist das doch nur ein Wahlpflichtfach? Im Stundenplan heißt es aber VO (Vorlesung obligatorisch).

Besten Dank!

Grüße
Ich irre nie. Das einzige mal, dass ich irrte, war, als ich dachte, ich irre! ;)

goetz
Beiträge: 49
Registriert: 20.10.2009 12:45

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von goetz » 27.09.2011 22:47

Hm darüber habe ich auch schon nachgedacht....
Siehe hier: viewtopic.php?f=90&t=9416
Ich denke mal es ist als Empfehlung für die eine Vertiefungsrichtung dann im 6. Semester zu sehen. (kp wie diese heißt). Dort steht es als Wahlpfilcht drin.
Warum diese aber als VO drin steht kann ich mir auch nicht so direkt erklären....

Benutzeravatar
Robsen
Beiträge: 1013
Registriert: 02.08.2008 14:39
Name: Robert
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Großschirma/Dresden
Contact:

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von Robsen » 27.09.2011 22:52

Alle Wahlpflichtfächer stehen in irgendeinem Stundenplan drin! TM2 ist allerdings eines der wenigen, die auch schon im 5. Semester "empfohlen" werden. Man braucht es eigentlich kaum, alles mechanische was man braucht, lernt man auch in den entsprechenden Fächern. Schaden tuts sicher auch nicht, aber man kann die Zeit auch sinnvoller nutzen, indem man z.B. schon Messtechnik im 5. Semester belegt.

Der Hauptstudienführer ist total veraltet.
Alle für EET relevanten Lehrveranstaltungen findet ihr hier:
IEEH
EMA
LE
TET/EMV
So you run and you run to catch up with the sun,
but it's sinking. Racing around to come up behind you again...

cothem
Beiträge: 99
Registriert: 20.10.2009 13:02
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2009
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von cothem » 28.09.2011 21:28

Gut, danke für die Antworten, nun weis ich bescheid :)

TM also einfach mal ignorieren ;)
Ich irre nie. Das einzige mal, dass ich irrte, war, als ich dachte, ich irre! ;)

shape
Beiträge: 63
Registriert: 13.10.2009 21:24

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von shape » 09.10.2011 17:47

Wie sieht's aus, sollte man gleich im 5. Semester ein Wahlpflichtfach belegen? Im 6. Semester sieht es ja ganz böse aus mit Prüfungen und Praktika...

Benutzeravatar
Robsen
Beiträge: 1013
Registriert: 02.08.2008 14:39
Name: Robert
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Elektrotechnik
Matrikel: 2008
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Großschirma/Dresden
Contact:

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von Robsen » 09.10.2011 18:21

Es gibt eigentlich nix, was sich da anbeiten würde. Wenn du nicht ausgelastet bist mach halt Pflichtfächer wie Messtechnik. Oder irgendwas, was dich persönlich interessiert und man keine Vorkenntnisse aus dem HS braucht.
So you run and you run to catch up with the sun,
but it's sinking. Racing around to come up behind you again...

Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2570
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: TM 2 in EET?

Beitrag von Hans Oberlander » 09.10.2011 19:20

Oder mach Sprachen beim TUDIAS.

Antworten

Zurück zu „EET - Elektroenergietechnik“