Feldtheorie Notenspiegel

Antworten

Feldtheorieklausur

1,0
0
Keine Stimmen
1,3
1
2%
1,7
9
19%
2,0
9
19%
2,3
11
23%
2,7
3
6%
3,0
3
6%
3,3
2
4%
3,7
2
4%
4,0
4
8%
5,0
4
8%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 48

bRaInLaG
Beiträge: 243
Registriert: 02.01.2007 13:33
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2006
Kontaktdaten:

Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von bRaInLaG »

los gehts
Psychocowboy
Beiträge: 57
Registriert: 15.05.2008 10:25
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2007
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von Psychocowboy »

danke nochmal herbert^^
Benutzeravatar
Sheridon
Beiträge: 109
Registriert: 05.09.2006 14:56
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von Sheridon »

Total verkackt leider :( Nur 2,0
So viel kann ich doch garnicht falsch gemacht haben?
new.amerykah
Beiträge: 20
Registriert: 14.05.2008 08:41

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von new.amerykah »

was ist denn bitte das für ne Klausur gewesen?, soweit ich mich erinnern kann gabs in der letzten Klausur 31x 4.0 und 26x 5.0 und ein Notendurschnitt von 3.99.
Backe
Beiträge: 26
Registriert: 02.12.2005 20:23
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2005
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von Backe »

Was man so gehört hat war die Klausur auch geschenkt, sieht man auch an den Noten. Das ist nicht Feldtheorie, zumindest nicht die die ich schreiben durfte. :P
Benutzeravatar
Hans Oberlander
Beiträge: 2572
Registriert: 19.12.2006 22:22

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von Hans Oberlander »

Der Dank sollte an den Sammler und Verschicker der Klausuren gehen :D
urxijoker
Beiträge: 72
Registriert: 18.05.2008 09:02
Studienrichtung: Informatik
Matrikel: 2007

Re: Feldtheorie Notenspiegel

Beitrag von urxijoker »

:D ja Hans, geben ist seliger denn nehmen!!!!
Antworten

Zurück zu „Hauptstudium: Diskussionen zur Mechatronik“