Wann GET Nachschreiben ?

Antworten
wntrknd
Beiträge: 4
Registriert: 05.01.2018 18:44

Wann GET Nachschreiben ?

Beitrag von wntrknd » 16.04.2018 15:10

Hat schon mal jemand die Klausur im Sommersemester nachgeschrieben ? Ist das sinnvoll Bzw. minimal leichter ? Oder doch lieber erst im Wintersemester und nochmal zur Übung gehen ?

Und falls ich sie doch im WiSe nachschreibe, darf ich dann als Wirtschaftsingenieurstudent auch in Übungen gehen die eigentlich nur für ET Studenten gedacht sind ?

daniel.971
Beiträge: 1
Registriert: 24.10.2017 12:17
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Wann GET Nachschreiben ?

Beitrag von daniel.971 » 18.04.2018 16:04

Ich würde die Klausur auf jeden Fall im Sommersemester nachschreiben. Im nächste WS kann Prof. Tetzlaff den Stoff ändern.
Natürlich kannst du in eine ET Übung gehen. Ist für dich als Wing nur etwas schwerer, da in ET und IST Gruppen mehr Aufgaben gerechnet werden. Für die Wing's ist die letzte Aufgabe in der Klausur ja immer nur "Zusatz".

lutzeslife
Beiträge: 6
Registriert: 02.09.2016 11:54
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Informationssystemtechnik
Matrikel: Ich bin doch kein Student.

Re: Wann GET Nachschreiben ?

Beitrag von lutzeslife » 19.04.2018 14:03

Prüfe auch ob es sowas wie ne Prüfungshürde bei euch gibt. Die IST/ETler müssen GET bis zum Ende des 2. Semester bestanden haben, weil sie sonst keine Prüfungen im 3. Semester schreiben können.

i_N_T_E_R_U_i_X
Beiträge: 6
Registriert: 19.01.2017 10:11
Geschlecht: männlich
Studienrichtung: Mechatronik
Matrikel: keine Angabe
Angestrebter Abschluss: Dipl-Ing.

Re: Wann GET Nachschreiben ?

Beitrag von i_N_T_E_R_U_i_X » 19.07.2018 12:18

Also alle Studiengänge haben diese Hürde. Bist du auf Bafög angewiesen solltest du Mathe 1 oder ET1 bis zum 2. Semester bestanden haben, sonst wird es schwer jemals wieder Bafög zu bekommen. Aber da kannst du dich auch durch deinen Studienfachberater oder den FSR/StuRa beraten lassen. Ich war selbst in der Situation damals und bin froh das mir so gut geholfen wurde. Auch wenn manche in diesem Forum der Meinung sind der FSR sei sinnlos, mir hat er damals sehr geholfen und ist Grund das ich noch an der TU studiere.

Antworten

Zurück zu „1. Semester: Diskussionen“